Die X-Akten: Brandneue Saison bestätigt

Die X-Akten sollen für eine elfte Staffel zurückkehren, hat das Fernsehsender Fox angekündigt.

Gillian Anderson und David Duchovny haben beide unterschrieben, um ihre Rollen als Mulder und Scully für zehn neue Episoden wiederzubeleben – vier mehr als im letzten Jahr.

Der Serienschöpfer Chris Carter wird auch in einer leitenden Produktionsfunktion für das, was Fox als eine „Event-Serie“ bezeichnet, zurückkehren.

Es gibt kein aktuelles Wort über den genauen Veröffentlichungstermin, aber die Produktion soll diesen Sommer mit einem Start beginnen, der für die Fernsehsaison 2017-18 erwartet wird.

Fox, der Präsident der Rundfunkgesellschaft, David Madden, sagte: „Chris‘ Kreativität, zusammen mit dem brillanten Werk von David und Gillian, treibt dieses Phänomen der Popkultur weiter voran, und wir können es kaum erwarten zu sehen, welche neuen Geheimnisse Mulder und Scully in diesem nächsten Kapitel von The X-Files aufdecken.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.