Chris Carter mit erstem Bild vom Set

8. Juni 2015    
Stuttgart - Akte X - Erfinder Chris Carter ist nun auch mit einer eigenen Instagram Seite im Internet vertreten.

Gleich mit dem ersten Post lässt er das Akte X - Herz schneller schlagen. Zu sehen ist die wohl erste Klappe die demnächst fallen wird. Gleich mehrere Fragen beantwortet dieses Bild. Zum einen wird Carter höchstpersönlich als Regisseur tätig sein (zumindest in der ersten Folge). Als Kameramann konnte Joel Ransom verpflichtet werden, welcher in bereits 22 Akte X - Episoden (u.a. `Bad Blood`) in genau dieser Funktion tätig war. Anscheinend wird er den Job in allen sechs Episoden übernehmen.

Offen ist jedoch die Frage, was sich hinter der Szene "UFO Test" verbirgt. Wie bereits angekündigt, wird es neben den "Monster of the Week" - Folgen auch die Verschwörungstheorie in die sechs Folgen schaffen. Die Vorfreude steigt also von Tag zu Tag.

#TheXFiles @thexfilesfox

Ein von Chris Carter (@chriscarter1013) gepostetes Foto am


0 Kommentare