LAX-Files - Das Buch

16. Oktober 2010    
LAX-Files ist ein Buch über die Akte-X-Dreharbeiten der Staffeln 6-9 in Los Angeles, welches Kim Manners gewidmet ist. Es handelt sich um eine Art Fortsetzung des Buches "X Marks the Spot: On Location With The X-Files" aus dem Jahr 2002, welches "Behind the Scenes"-Material der Staffeln 1-5 enthält.

LAX-Files wurde von einem Fan (Erica Fraga) verfasst. In Zusammenarbeit mit 40 Fans aus Los Angeles gelang es ihr, viele bisher unbekannte Informationen über die Dreharbeiten der Staffeln 6-9 sowie Akte X - Der Film zu sammeln, unter anderem mit Hilfe von Cast- und Crewmitgliedern wie David Duchovny, Gillian Anderson, R. W. Goodwin und Laurie Holden.

Außerdem enthält das Buch detaillierte Setbeschreibungen der Drehplätze in Südkalifornien, mit deren Hilfe ihr die Originalschauplätze ganz einfach selbst aufsuchen und besichtigen könnt. Ein paar Highlights sind zum Beispiel Williams Geburtsort, die Villa aus "Die Geister, die ich rief", das Federal Building aus "Fight the Future" und viele mehr.

Das Geld, was durch den Verkauf des Buches zusammenkommt, wird an die American Cancer Society gespendet, welche von Kim Manners` Familie ausgesucht wurde.

Erica veröffentlichte vor ein paar Tagen auch den ersten Spoiler aus dem Buch:
"Gillian is not an athlete, so it wasn`t like I could play one on one with her." - David Duchovny

Hat euch das neugierig gemacht? Dann bleibt dran, denn das Buch wird bald in Produktion gehen. Sobald es käuflich zu erwerben ist, werden wir selbstverständlich berichten.




>> Auf der Facebookseite zum Buch hält Erica die Fans auf dem Laufenden


>> "X Marks the Spot" bei amazon.de kaufen

Text: xfiles-mania.de / Quelle: facebook.com / amazon.de

0 Kommentare