Akte X und Millennium Schauspielerin gestorben

24. Juni 2009    
Stuttgart - Die frühere Akte X und Millennium Darstellerin Lorena Gale starb in den vergangenen Tagen an einer schweren Krankheit.

Eine traurige Nachricht ereilte uns am heutigen Tag. Am vergangenen Sonntag (21. Juni 2009) verstarb Lorena Gale im Krankenhaus in Vancouver. Wie ihre Familie mitteilte, erlag die 59-Jährige Schauspielerin nach einem kurzen Kampf einem Krebsleiden.

Noch 2008 stand die Schauspielerin für den zweiten Akte X - Film als Ärztin vor der Kamera. Zuvor war sie in insgesamt drei Akte X und auch in einer Millennium Episode zu sehen.

0 Kommentare