Erste DVD - Verkaufszahlen zu Akte X 2

20. Dezember 2008    
Stuttgart - Bekanntlich hängt ein möglicher dritter Akte X - Film von den kommenden DVD-Verkaufszahlen von "Jenseits der Wahrheit" ab.

Im Kino konnte das zweite Abenteuer von Mulder&Scully insgesamt 68,258,727 Dollar einspielen und blieb damit natürlich hinter den hohen Erwartungen zurück. Seit dem 2. Dezember gibt es den Film nun auch endlich in den USA auf DVD zu kaufen. In der ersten Woche konnte sich der Film dort auf den siebten Platz behaupten. Insgesamt wurden 352.643 Kopien verkauft, was einen Umsatz von 7,561,019 Dollar entspricht.

Zum Vergleich: Auf den ersten Platz landete die DVD von "Chronicles of Narnia: The Prince Caspian" mit insgesamt 3,339,424 Kopien.

Auch bei den Verleih-DVDs liegt Akte X auf den vordersten Plätzen. Nach knapp zwei Wochen liegen Mulder&Scully hier ebenfalls auf dem siebten Platz. Dominiert wird der US-Verleih derzeit von "Batman: The Dark Knight".

>> "Jenseits der Wahrheit" auf DVD
>> "Jenseits der Wahrheit" auf Blu-ray

0 Kommentare